ecke unten links

see other templates banner

Vorlesewettbewerb 2019 der 4. Klassen

Die Endausscheidung des Vorlesewettbewerbs der 4. Klassen fand wie in den letzten Jahren im Musiksaal statt. Die Organisation übernahm erstmals Petra Deuerlein. Aufgeregt warteten acht Viertklässler auf ihren Einsatz. Zuvor waren in den vier vierten Klassen die beiden besten Leserinnen oder Leser ermittelt worden.

Die Klassensieger stellten zuerst ein Buch ihrer Wahl vor und gaben eine kurze Lesekostprobe.

Danach musste jeder einen unbekannten Text aus dem Buch „ Bravelands - Der Außenseiter" von Erin Hunter vortragen. Aufmerksam hörten die anderen Leseasse zu. Keine leichte Aufgabe hatte die Jury, bestehend aus Annemarie Oeser, die sich in der Gemeindebücherei Unterreichenbach engagiert und unsere Unterreichenbacher Schulklassen betreut, Ingrid Bernt (Leitung der Mittagsbetreuung), Petra Deuerlein (Lin) und Silke Blomeyer (Rin), unter den versierten Lesern den Besten zu ermitteln.

Am Ende siegte Colin (4b) mit einer Lesekostporbe aus dem Buch "Luzifer - Zu gut für die Hölle" mit knappem Vorsprung vor Nina (4u). Rektorin Silke Blomeyer gratulierte allen Lesemeistern. Organisatorin Petra Deuerlein überreichte den strahlenden Siegern dann neben einer Urkunde einen Büchergutschein und alle bekamen ein LUI-Lesezeichen.

Beim Stadtentscheid in der Stadtbücherei vertreten die beiden die LUI.

 

Inklusion

 

musikalische Grundschule

Besucher seit 2017

Insgesamt 27398

Go to top