ecke unten links

see other templates banner

Einschulung 2022/23 an der Luitpold-Grundschule

Außenstelle Unterreichenbach

Mit der „LUI-Hymne“ begrüßten um 8:00 Uhr die Schüler der Außenstelle der Luitpold-Grundschule mit ihren Klassenlehrerinnen unsere Schulanfänger, deren Familien, Simone Gentner (Klassenlehrerin der neuen 1u) und die Schulleiterin Silke Blomeyer in Unterreichenbach. Anschließend richtete sich Pfarrer Konnerth mit einer kurzen Segensandacht an die neuen LUIs in Unterreichenbach.

Unterreichenbacher Eltern bewirteten auf bewährte Weise – wie in „Vor-Corona-Zeiten“ - mit Kuchen und Getränken.

 

LUI-Haupthaus

Die ABC-Schützen des Haupthauses starteten mit einem ökom. Gottesdienst in der ev. Stadtkirche. Diesen gestalteten die Religionspädagoginnen Stefanie Kastner sowie Pfarrer Schrollinger.

Um 8:45 Uhr wurde der 1. Teil (1/2a, 1/2 b, 1bm) und um 9:30 Uhr der 2. Teil (1a) der neuen 1. Klässler der LUI von den Klassen 2m&3a bzw. 3a&3b mit der LUI-Hymne begrüßt. Das Lied unterstützten deren letztjährige Lehrerin Lisa Schmauser sowie Katja Schuster & Julia Wilke.

Nach einer Begrüßung auf der LUI-Pausenhofbaustelle durch die Rektorin nahmen die Klassenlehrkräfte Katja Mattes (1/2a) und Annika Siebentritt – vertreten durch Anja Hergenröther (1/2b), Christiana Atzei (1bm) und Julia Wilke (1a) ihre neuen Schützlinge in Empfang. Anschließend durften die Jüngsten der LUI-Schulfamilie ihre erste Unterrichtsstunde in den „neuen“ LUI-Schulräumen erleben und dabei auch ihre Klassenkameraden kennenlernen.

In der Zwischenzeit wurden die Eltern vom Elternbeitat bewirtet und vom Mittagsbetreuungsteam der Familien- und Altenhilfe informiert.

Wir wünschen unseren ABC-Schützen einen guten Start in ihre Schulzeit und viel Spaß beim Lernen.

 

eine kurze Diashow

Logo Schule macht STARK Digital

 

 

Inklusion

 

musikalische Grundschule

Besucher seit 2017

Insgesamt 124214

Go to top