ecke unten links

see other templates banner

„Mund auf und Aaaaaaaaah“

Dieser Besuch bei Zahnarzt Dr. Wittmann war einmal ganz anders. Als nämlich die Klasse 1b der Luitpold-Grundschule zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Brunner die Zahnarztpraxis besuchte, durften die Kinder einmal hinter die Kulissen schauen.

Was genau macht so ein Zahnarzt eigentlich? Und was gibt es so alles in einem Behandlungszimmer? Lustig, dass ein Zahnarzt sogar Instrumente hat, obwohl er gar keine Musik macht.

Obwohl die Kinder vom Thema „Meine Zähne“ im Heimat- und Sachunterricht schon viel wussten, haben sie noch einiges dazu gelernt. Zum Beispiel, dass auf den Zahnarztbohrern ganz feiner Diamantstaub ist. Damit kann man dem harten Zahnschmelz nämlich am besten beikommen.

Spannend wurde es, als jeder ein Loch in einen Zahn bohren und eine Füllung machen durfte. Besonders schön war am Ende, dass jeder noch ein kleines Geschenk von Dr. Stefan Wittmann bekommen hat. Ein Zahnputzbecher voll mit Überraschungen zum Thema Zähne.

Klar, dass nach diesem Besuch von so manch einem Kind zu hören war: „Ich will auch mal Zahnarzt werden…“

So ein Zahnarztbesuch ist doch also gar nicht so schlimm…ganz im Gegenteil 🙂

V. Brunner

Zahnarzt Besuch 2019 05 Zahnarzt Besuch 2019 06
Zahnarzt Besuch 2019 02 Zahnarzt Besuch 2019 03
Zahnarzt Besuch 2019 01

Zahnarzt Besuch 2019 04

 

Inklusion

 

musikalische Grundschule

Besucher seit 2017

Insgesamt 52802

Go to top